Gesicht zeigen – aber wie?

Gesicht Zeigen! ist nicht nur der Name unseres Vereins sondern bedeutet auch: Aktiv zu sein. Ob Internationale Aktionswochen gegen Rassismus, Flashmob vor dem Bundeskanzleramt, Demonstrationen gegen AfD und Pegida in Dresden, Leipzig oder Berlin – wir zeigen unser Gesicht gegen Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit.  Wir wollen dabei jedoch nicht alleine da stehen. Helfen Sie uns, unterstützen Sie uns! Sie können mit verschiedenen Aktionen und Aktivitäten auch Ihr Gesicht zeigen! Es ist ganz einfach, ob Sie Mitglied werden oder spenden wollen, unsere Hoodies tragen oder uns bei Kampagnen unterstützen – hier finden Sie Ideen und Anregungen.

Aktiv vor Ort

Gesicht zeigen kann man eigentlich täglich und überall. Wir haben Ideen, wie das geht.

Mitglied werden!

Sie wollen Mitglied werden? Das finden wir ganz wunderbar und noch dazu ist es sehr einfach.

Firmenmitglied werden!

Ihre Firmenmitgliedschaft wirkt! Zeigen auch Sie Haltung in Ihrem Unternehmen gegen Rechtspopulismus, Rassismus und Antisemitismus.

Spenden

Gesicht Zeigen! finanziert sich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge. Darum sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen, damit sich Rassismus, Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und rechte Gewalt nicht weiterverbreiten.

Zeichen setzen!

Egal wie, wann und wo – man kann jederzeit ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Hauptsache, es ist auffällig. Unsere Materialien sind alle bunt, Aufsehen erregend und in unserem beliebten Orange garantiert nicht zu übersehen.

Netzaktiv werden!

Werden Sie aktiv im Netz und setzen Sie ein Zeichen gegen Rechts. Helfen Sie uns, weitere Helfer*innen zu finden.