Aktionswochen gegen Rassismus: Großer Störungsmelderabend bei Gesicht Zeigen!

 

Der Minis­ter gab sich die Ehre…! Im Rah­men der Akti­ons­wo­chen gegen Ras­sis­mus begrüß­ten wir am 17. März den Bun­des­mi­nis­ter der Jus­tiz und für Ver­brau­cher­schutz Heiko Maas.
Wir müs­sen reden. Über Nazis.
Unter die­sem Motto geht auch der Minis­ter als einer unse­rer pro­mi­nen­ten „Stö­rungs­mel­der” an Schu­len, um mit Jugend­li­chen über Ras­sis­mus, Rechts­ex­tre­mis­mus, Pegida, Flücht­linge und andere The­men zu diskutieren.

Heiko Maas bei "Gesicht Zeigen!"

Bun­des­jus­tiz­mi­nis­ter Heiko Maas beim Störungsmelderabend.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusam­men mit den Stö­rungs­mel­dern Dunja Hayali, Fatih Cevik­kollu, Robert Schupp, Antje Wid­dra, Björn Har­ras und Tibor Storm stell­ten wir Inter­es­sier­ten unser erfolg­rei­ches Pro­jekt vor, das nun schon ins achte Jahr geht und bun­des­weit auf große Zustim­mung trifft.

Foto: Stephan Röhl

Geschäfts­füh­rung von Gesicht Zei­gen! gemein­sam mit Stö­rungs­mel­dern in der Aus­stel­lung 7xjung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wei­tere Infos zum Pro­jekt: www.gesichtzeigen.de/index.php/navigation/projekte/stoerungsmelder/

Die Rede von Uwe-Karsten Heye, Vor­stand­vor­sit­zen­der Gesicht Zei­gen!
http://www.gesichtzeigen.de/index.php/navigation/presse/kommentare/

Projekte

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin