Ausstellungsprojekt 7 x jung

Eröff­nung | Ansatz | Ent­wick­lung | Part­ner | Anmel­dung

7 x jung — Dein Trai­nings­platz für Zusam­men­halt und Respekt – die unge­wöhn­li­che Aus­stel­lung von Gesicht Zei­gen!

7 x jung ist eine künst­le­ri­sche Aus­stel­lung, die Erfah­run­gen von Aus­gren­zung, Anti­se­mi­tis­mus und Dis­kri­mi­nie­rung behan­delt — und zeigt, was man dage­gen tun kann.

7xjung insze­niert in sie­ben The­men­räu­men heu­tige Lebens­wel­ten von Jugend­li­chen und schafft per­sön­li­che, emo­tio­nale und sinn­li­che Zugänge zur Zeit des Natio­nal­so­zi­al­si­mus.

7xjung cou­ra­giert und befä­higt Men­schen, sich als Mit-Menschen zu ver­hal­ten und sich gegen Unge­rech­tig­kei­ten zu wehren.

Alle Infor­ma­tio­nen zur Aus­stel­lung fin­den Sie unter: www.7xjung.de.

Ort: S-Bahnbögen am S-Bahnhof Bel­le­vue, Flens­bur­ger Str. 3, Berlin-Mitte

Pro­gramm für Jugend­li­che: Mo-Fr, 9–13 Uhr nach Anmel­dung.

 

Das Pro­jekt wird im Rah­men des Bun­des­pro­gramms „VIEL­FALT TUT GUT. Jugend für Viel­falt, Tole­ranz und Demo­kra­tie” vom Bun­des­mi­nis­te­rium für Fami­lien, Senio­ren, Frauen und Jugend, von der Stif­tung Deut­sche Klas­sen­lot­te­rie Ber­lin sowie vom Beauf­trag­ten des Ber­li­ner Senats für Inte­gra­tion und Migra­tion geför­dert und von der Arcandor AG, der Com­merz­bank AG und der Tele­kom AG unter­stützt. Herz­li­chen Dank!


LOGO_IntMig_Brdbg_Tor_gr BRfD_MarkenzeichenRespekt_R_RGB_big

Die Deut­sche Bahn AG stellt uns die Aus­stel­lungs­räume miet­frei zur Ver­fü­gung. Herz­li­chen Dank!!

Für alle Fra­gen und Anre­gun­gen zum Pro­jekt ste­hen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Sophia Opper­mann, Geschäfts­füh­re­rin
oppermann(at)gesichtzeigen.de
Tel. 030. 30 30 808–0

Jan Krebs, Pro­jekt­lei­ter
krebs(at)gesichtzeigen.de
Tel. 030. 30 30 808–21

Gesicht Zei­gen! Für ein welt­of­fe­nes Deutsch­land
Kop­pen­straße 93
10243 Ber­lin
Tel. 030. 30 30 808–0
Fax 030. 30 30 808–30

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin